Beta Preventive Healthcare

Der Grundsatz der Präventivmedizin

Prävention ist das wichtigste Grundprinzip der naturheilkundlichen, traditionellen Medizinformen.
Durch Jahrtausende hindurch hat der Mensch stets versucht, durch Prävention sein höchstes Gut, seine Gesundheit, zu erhalten.

Die präventive Ganzheitsmedizin kann mit vielen nebenwirkungsarmen, traditionellen, vielfach bewährten Methoden die Gesundheit stärken, der Entstehung von Krankheiten vorbeugen und Beschwerden bei bereits bestehenden Krankheiten lindern.

Beta-Preventive-Healthcare-1
Beta-Preventive-Healthcare-2
Beta-Preventive-Healthcare-3
Unter Leitung der im medizinischen Bereich sowohl in China als auch in Deutschland erfahrenen Geschäftsführerin Yimin Sowa-Jiang arbeitet ein qualifiziertes Team von deutschen Fachärztinnen und Fachärzten jeweils mit Zusatzausbildung im Bereich Präventiv-/Komplementärmedizin, unterstützt durch bilinguale Assistentinnen.

In hierfür ganz speziell eingerichteten Untersuchungs- und Therapieräumen, mit aktueller darauf abgestellter technischer Ausstattung, ist das Angebot der Beta Preventive Healthcare insbesondere auf den Bedarf der asiatischen Patienten (Schwerpunkt China) ausgerichtet.

Grundpfeiler der Beta Preventive Healthcare

  • Ausführliche Anamnese
  • Aufdecken und Erkennen von Risikofaktoren
  • Darmsanierung
  • Entsäuerung, Entgiftung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Ausgleich von Vitamin Haushalt- und Nährstoffmangel
  • Ausgleich von hormoneller Dysbalance
  • Ernährungs- und Gewichtssoptimierung
  • Körperliches Training
  • Psychische und soziale Gesundheit sowie Lebensqualität (Stressmanagement, Entspannung, Work-Life-Balance)

Diagnostisches Leistungsspektrum

  • Individuelle Beratung, ausführliche Gespräche
  • Ruhe-EKG, Blutdruckmessung
  • Laboruntersuchungen (allgemeine/krankheitsspezifische, je nach individuelle Bedarf)
  • Thermografische Diagnose nach Dr. W. Weber
  • AN-DI Energetic Corrector nach Dr. Sahakian
  • HRV – Herzfrequenzvariabilität

Therapeutisches Leistungsspektrum

  • Energetic Corrector nach Dr. Sahakian
  • Sauerstofftherapie (nach Prof. von Ardenne per Inhalationen und/oder hämatogen)
  • Intervall-Hypoxie-Hyperoxie-Therapie nach Dr. Egor Egorov
  • Lasertherapie/Blut-Laser-Bestrahlung nach Dr.med. Dipl. Chem. Michael Weber
  • Entgiftung, Entsäuerungs-Therapie
  • Darmsanierungs-Therapie
  • Immunaufbau-Therapie
  • Orthomolekulare Therapie
  • Biomolekulare Therapie
  • Licht-Therapie (Hyperphoton 3D)