Gynäkologie und Senologie

Gynäkologie, gynäkologische Onkologie und Senologie – an erster Stelle steht der Mensch

Bei Dr. med. Matthias Wolfgarten erwartet Sie eine moderne Patientenversorgung mit einer hohen, leitlinienbasierten medizinischen Qualität und individuellen Betreuung. Dabei stehen Sie stets im Mittelpunkt. Der Schwerpunkt ist die Behandlung von Brusterkrankungen. Daher gibt es auch eine enge Kooperation im Bereich Senologie (weibl. Brust) mit Dr. med. Bettina Wolfgarten. Von der Diagnostik (Ultraschall, Gewebeproben) über die Beratung bis zur komplexen, multimodalen Therapie des Brustkrebses (Mammakarzinom) erhalten Sie alles aus einer Hand. Das operative Spektrum reicht von kleinen gynäkologischen Operationen, z. B. Ausschabung der Gebärmutter (Curettage), über die operative und rekonstruktive Therapie des Mammakarzinoms, mikrochirurgische und endoskopische OPs bis zu offenen Bauch-OPs. Außerdem führt Dr. Wolfgarten die konservative Gynäko-Onkologie (Chemotherapie) durch.
Selbstverständlich bietet er auch die gynäkologische Früherkennungsuntersuchung an. Auch bei Fragen zu Verhütung (Kontrazeption), Impfungen (z. B. gegen Viren zur Vermeidung von Gebärmutterhalskrebs) und Hormonersatztherapie (z. B. bei Zyklus­störungen oder Beschwerden in den Wechseljahren) berät sie Dr. Wolfgarten gerne.

Leistungsspektrum

  • individuelle Beratung, Diagnostik und Therapie bei:
    • bösartigen Brusterkrankungen (Mammakarzinom)
    • gutartigen Brusterkrankungen (z. B. Fibroadenom, Zysten)
    • gutartigen gynäkologischen Erkrankungen (z. B. Myome, Endometriose, Verwachsungen, Eierstockzysten, Gebärmutterentfernung)
    • bösartigen gynäkologischen Erkrankungen (z. B. Gebärmutterhals-, Gebärmutter- oder Eierstockkrebs)
  • Mammasonografie (DEGUM II)
  • ultraschallgeführte Stanzbiopsie der Brust (Gewebeprobenentnahme)
  • hochauflösende gyn. Ultraschalluntersuchung
  • gynäkologische Früherkennungsuntersuchung
  • minimalinvasive gynäkologische Operationen (z. B. Gebärmutterspiegelung, Bauchspiegelung)
  • Operationen bei ungewolltem Urinverlust (Harninkontinenz)