Bioresonanz- und Magnetfeldtherapie (Bicom)

Bei der Bioresonanz- und Magnetfeldtherapie (Bicom) handelt es sich um eine sanfte, nebenwirkungsfreie, computergesteuerte Schwingungstherapie, die die Selbstheilungskräfte anregt. Patienteneigene elektromagnetische Wellen werden mit einem therapeutischen Impuls in Resonanz gebracht. Insbesondere erfolgreich ist die Behandlung bei Allergien (akuten und chronischen Formen) sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten (u. a. nach Dr. Rummel).
Bioresonanz- und Magnetfeldtherapie
Bicom-Gerät