Inlays

Keramische Inlays

Wünschen Sie die optisch perfekte Lösung, greift man möglichst auf keramische Inlays zurück. Biss, Form, Kontur und Farbe lassen sich mithilfe einer passgenauen Fertigung an Hand eines Präzisions-Abdruckes vom bereits bearbeiteten Zahn bis ins kleinste Detail nachempfinden. Somit lässt sich ein Resultat mit maximaler Natürlichkeit erzielen. Zuletzt gibt ein spezieller Kleber dem betroffenen Zahn zusätzlich seine ursprüngliche Festigkeit zurück.

Gold-Inlays für den hinteren Seitenzahnbereich

Eine der herkömmlichen, aber durchaus ebenfalls vorteilhaften Inlay-Arten ist das Gold-Inlay. Bekannt durch eine ausgezeichnete Haltbarkeit lässt es sich aufgrund seiner materiellen Beschaffenheit mit höchster Genauigkeit herstellen. Es findet jedoch aufgrund der Ästhetik hauptsächlich im Backenzahnbereich Verwendung.