Professionelle Zahnreinigung

Optimale Zahnpflege endet nicht beim täglichen Zähneputzen. Mithilfe einer professionellen Zahnreinigung werden auch Zahnflächen, Nischen und schwer zugängliche Zwischenräume von allen harten, dunklen und bakteriellen Zahnbelägen gereinigt. Individuelles Erkrankungsrisiko sowie eigenes Engagement sind entscheidend für die Häufigkeit einer professionellen Zahnreinigung. Im Regelfall ist eine die Behandlung alle drei bis sechs Monaten notwendig. Insbesondere Rauchen, Kaffee sowie Tee verursachen Verfärbungen und Zahnsteinbildung. Auch nicht sichtbare Beläge in schwerzugänglichen Regionen können zu Problemen führen.

Die professionelle Entfernung solcher Beläge verbessert nicht nur im Handumdrehen das äußere Erscheinungsbild, sondern zählt vor allem auch zu einer der wichtigsten Komponenten einer einwandfreien Prophylaxe. Wenn Sie unsere Praxis verlassen, sind ihre Zähne nicht nur optimal geschützt, darüber hinaus sind sie auch glatt, sauber und schön.