Blog

Neuer 3D C-Bogen erlaubt verbesserte Diagnostik während der OP

Die Beta Klinik ergänzt ihre intraoperativen Durchleuchtungsgeräte, sogenannte C-Bögen, jetzt um ein weiteres Siemens-Modell. Das SIREMOBIL® Iso-C 3D spiegelt den neuesten Stand der Technik wider und erlaubt noch präzisere Bilder mit hoher Auflösung von Wirbelsäule und Gelenken. So können nun auch Becken, Hüfte und Wirbelsäule mittels dieses Systems auch intraoperativ dreidimensional dargestellt werden. Dieses System,…

Weiterlesen

Neuroradiologen-Kongress verzeichnet Teilnehmerrekord

Die Präsentationen einer der bedeutendsten Veranstaltungen für interventionelle Neuroradiologie, der WFITN (World Federation of Interventional and Therapeutic Neuroradiology), sind nun auf der Homepage der Organisation unter www.wfitn.org abrufbar. Der Kongress unter der Schirmherrschaft der WFITN (Präsident Prof. Dr. Jürgen Reul, Chefarzt der Beta Klinik Bonn) findet seit mehr als 25 Jahren in Val d’Isère, Frankreich,…

Weiterlesen

Beta Klinik beobachtet innovatives OP-Produkt

Neben der täglichen ärztlichen Versorgung ist es der Beta Klinik Bonn ein zentrales Anliegen, sich kontinuierlich weiterzubilden und Neuentwicklungen und Innovationen zeitnah in das Behandlungsprogramm aufzunehmen. So verfolgt Dr. Axel Jung, Neurochirurg und Chefarzt an der Beta Klinik, die Einführung neuer Produkte mit Blick auf die Wirbelsäulenchirurgie. Beim „Deutschen Wirbelsäulen Kongress“, der im vergangenen Monat…

Weiterlesen

www.smertehjaelp.dk

Patienten tauschen sich auf neuer Webseite über ihre Erfahrungen mit der Beta Klinik aus. Eine Vielzahl von dänischen Patienten berichten auf www.smertehjaelp.dk über ihre Krankheitsgeschichte und deren Behandlung in der Beta Klinik. Eine von ihnen ist Lisbeth S. (51), welche unter einer Spinalstenose und einem Bandscheibenvorfall litt. Nach erfolgreicher Behandlung in der Beta Klinik, geht…

Weiterlesen

Beitrag in Facharztbuch

Der Springer-Verlag Italia brachte in diesem Jahr das Fachbuch „Interventional Neuroradiology of the Spine – Clinical Features, Diagnosis and Therapy“ auf den Markt. Es untersucht den Zusammenhang zwischen klinischen Merkmalen, Diagnosen und der Auswahl von minimal invasiven Techniken für eine Vielzahl an Pathologien der Wirbelsäule. Neue minimal invasive Techniken werden erläutert, sowie Informationen zur Nachbehandlung.…

Weiterlesen

Ankündigung der WFITN

Vom 13. – 18. Januar 2013 findet das jährliche ABC-WIN (Anatomy-Biology-Clinical Correlations / Working Group in Interventional Neuroradiology) Seminar der World Federation of Interventional and Therapeutic Neuroradiology (WFITN) in Val d’Isère, Frankreich, statt. Die internationale Gesellschaft tirfft sich jährlich zum regen Austausch und Vorstellung neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse. Das Thema in diesem Jahr lautet „The Insula…

Weiterlesen

Fröhliche Weihnachten!

Arabisch: I’D Miilad Said! Dänisch: Glædelig Jul! Deutsch: Fröhliche Weihnachten! Englisch: Merry Christmas! Flämisch: Zalig Kerstfeest! Französisch: Joyeux Noël! Griechisch: Kala Christougenna! Hebräisch: Mo’adim Lesimkha! Holländisch: Vrolijk Kerstfeest! Italienisch: Buon Natale! Mandarin: Kung His Hsin Nien! Polnisch: Wesolych Swiat! Russisch: Pozdrevlyayu s prazdnikom Rozhdestva! Slowakisch: Vesele Vianoce! Slowenisch: Vesele bozicne praznike! Spanisch: Feliz Navidad! Tschechisch:…

Weiterlesen

ISO 9001: Beta Klinik erneut vom TÜV zertifiziert

Die Beta Klinik Bonn hat vor dem Jahreswechsel die Rezertifizierung nach Qualitätsnorm DIN ISO 9001 durch den TÜV InterCert bestanden. Dieser objektive Nachweis für das qualitätsbewusste Handeln wurde der Klinik damit bereits zum zweiten Mal in Folge erteilt. „Die Einhaltung und die kontinuierliche Verbesserung unserer Arbeits- und Prozessabläufe ist uns ein großes Anliegen. Das positive…

Weiterlesen

Mit Erfolg zum beschwerdefreien Golfen

Die Beta Klinik Bonn ist die internationale Privatklinik für Kopf-, Wirbelsäulen- und Gelenkserkrankungen. Ein Drittel unserer Patienten kommt aus dem Ausland, um sich von unserem hochspezialisierten Team behandeln zu lassen. Darunter finden sich auch immer mehr Golfspieler, die unsere Golfsprechstunde nutzen. Gerade die vom Golfspiel ausgehende hohe Beanspruchung der Wirbelsäule sowie der Schulter- und Ellenbogengelenke…

Weiterlesen