Abnahme der Zellvermehrung

Letrozol (Femara®)

Bei Ihnen wurde ein hormonrezeptor-positiver Brustkrebs (Mammakarzinom) diagnostiziert. Wenn das weibliche Geschlechtshormon Östrogen an Hormonrezeptoren der Krebszellen heftet, regt es diese zum Wachstum an. Letrozol (Femara), ein Aromatasehemmer, unterdrückt die Östrogenproduktion und folglich kommt es zu einer Abnahme der Zellvermehrung. Es handelt sich bei der Therapie um eine Dauertherapie über mehrere Jahre, bei der es…

Weiterlesen

Exemestan (Aromasin®)

Bei Ihnen wurde ein hormonrezeptor-positiver Brustkrebs (Mammakarzinom) diagnostiziert. Wenn das weibliche Geschlechtshormon Östrogen an Hormonrezeptoren der Krebszellen heftet, regt es diese zum Wachstum an. Exemestan (Aromasin), ein Aromatasehemmer, unterdrückt die Östrogenproduktion und folglich kommt es zu einer Abnahme der Zellvermehrung. Es handelt sich bei der Therapie um eine Dauertherapie über mehrere Jahre, bei der es…

Weiterlesen

Anastrozol (Arimidex®)

Bei Ihnen wurde ein hormonrezeptor-positiver Brustkrebs (Mammakarzinom) diagnostiziert. Wenn das weibliche Geschlechtshormon Östrogen an Hormonrezeptoren der Krebszellen heftet, regt es diese zum Wachstum an. Anastrozol (Arimidex), ein Aromatasehemmer, unterdrückt die Östrogenproduktion und folglich kommt es zu einer Abnahme der Zellvermehrung. Es handelt sich bei der Therapie um eine Dauertherapie über mehrere Jahre, bei der es…

Weiterlesen

Tamoxifen

Bei Ihnen wurde ein hormonrezeptor-positiver Brustkrebs (Mammakarzinom) diagnostiziert. Wenn das weibliche Geschlechtshormon an Hormonrezeptoren der Krebszellen heftet, regt es diese zum Wachstum an. Tamoxifen (ein Anti-Östrogen) blockiert die Bindung von Östrogen an die Krebszellen und folglich kommt es zu einer Abnahme der Zellvermehrung. Es handelt sich bei der Therapie um eine Dauertherapie über mehrere Jahre,…

Weiterlesen