allgemeine Untersuchung

Diagnostik Hörstörung

Die diagnostischen Möglichkeiten bei Hörstörungen im Überblick Im Fall von Hörstörungen sind neben der allgemeinen Untersuchung mittels der Ohrmikroskopie die Testverfahren zur Beurteilung der Hörfähigkeit von Bedeutung. Dazu zählen die Reintonaudiometrie (subjektiver Hörtest), die Ableitung der otoakustischen Emissionen (objektiver Hörtest mittels elektrophysiologischen Messverfahren), der Sprachhörtest (Wiedergabe von Worten und Zahlen), die Tympanometrie (Messung der Beweglichkeit…

Weiterlesen