diabetes

Grüner Star (Glaukom)

Unter dem grünen Star (Glaukom), wird eine Vielzahl von Augenerkrankungen zusammengefasst, die mit einem Sehnervenschaden einhergehen. Ursache für den Sehnervenschaden ist unter anderem, dass der Druck im Auge zu hoch bzw. Durchblutung des Sehnervenkopfes (Papille) gestört ist. Unterschiedliche Glaukom-Formen Primäre Glaukome Ist keine Folge einer anderen Allgemein- oder Augenerkrankung. Formen: Engwinkelglaukom: Bei einem Engwinkelglaukom steigt…

Weiterlesen

Diabetische Retinopathie

Die diabetische Retinopathie ist die am häufigsten auftretende Gefäßerkrankung des Auges. Dabei unterscheidet man zwischen der nichtproliferativen Retinopathie, der proliferativen Retinopathie, der diabetischen Makulopathie und dem diabetischen Makulaödem. Diese kennzeichnen gleichzeitig die 4 Stadien der diabetischen Retinopathie, über die Sie mehr in den Symptomen der diabetischen Retinopathie erfahren. Die diabetische Retinopathie verläuft in den meisten…

Weiterlesen

Innere Medizin und Naturheilkunde

Symbiose von Schulmedizin und integrativer Medizin Die Behandlung von akuten oder langjährigen Beschwerden im Bereich der inneren Medizin/Naturheilkunde ist Profession und Passion von Frau Dr. med. Monika Rose-Oxenfart. Dank ihrer qualitativen internistischen Erfahrung verbindet sie schulmedizinisch konservative Behandlungsmethoden mit Naturheilkundeverfahren. Diese lassen sich mit den modernsten apparativen Diagnostik- und Therapie­möglichkeiten der Beta Klinik ergänzen. Behandlungsschwerpunkte…

Weiterlesen

Stammzellentherapie / Stammzellentransplantation

Die Stammzellentherapie ist ein immer wieder heiß diskutiertes Thema sowohl in der medialen Berichterstattung als auch in den Regierungen einzelner Länder. Ist Stammzellentransplantation sinnvoll? Welche Form der Stammzellentherapie ist ethisch vertretbar? Welche Heilungschancen bietet die Stammzellentransplantation? Diese und viele weitere Fragen beschäftigen unsere Gesellschaft und sind natürlich auch Gegenstand wissenschaftlicher Forschung in der Medizin. Doch…

Weiterlesen