gewebeschonende und möglichst blutungsfreie Operationstechnik

Leistenbruch-OP

Ein diagnostizierte Leisten- oder Schenkelhernie sollte operativ versorgt werden. Die Wahl der Operationsmethode ist individuell zu treffen. Nicht immer ist die „modernste“ Methode (zurzeit endoskopische Versorgung) angezeigt. Bei Jugendlichen, insbesondere jungen Frauen, ist die endoskopische Versorgung mit Netz nicht unbedingt die beste Wahl. Patienten mit Voroperationen oder Bestrahlung im Becken sollten besser nicht endoskopisch versorgt…

Weiterlesen