15. Messe Sivita(l): Schul- und/oder Alternativmedizin?

Etwa 80 Vorträge, Seminare und Workshops, dazu eine Fachmesse mit rund 100 Ausstellern aus Schul- und Alternativemedizin zum Thema Gesundheit und Prävention – das bietet die 15. Messe Sivita(l) vom 23. bis 24. April im Hotel Seminaris im Kongresspark Bad Honnef.
Kompetente Referenten werden zu den Themenschwerpunkten Kinder- und Jugendmedizin, Sportmedizin und moderne Zivilisationskrankheiten vortragen und sowohl schulmedizinische Diagnose- und Therapieformen wie auch den Stellenwert der jeweiligen Alternativmedizin darstellen.

Prof. Dr. med. Sven Schinner, der die Praxis für Innere Medizin, Endokrinologie und Diabetologie an der Beta Klinik leitet, wird einen Vortrag zum Thema Moderne Diabetestherapie halten. Er wird hierbei auf individualisierte Therapiekonzepte für den Diabetes mellitus eingehen. In den letzten Jahren halt sich gezeigt, dass nicht alle Menschen mit Diabetes mit den gleichen Blutzuckerzielen behandelt werden sollen. Zudem stehen heute eine Reihe von modernen Medikamenten zur Verfügung, die man nach den individuellen Gegebenheiten des Patienten auswählen kann.

Ziel der Vortrags- und Diskussionsveranstaltungen ist, Fachgebiete zu präsentieren, Präventionsmöglichkeiten und Patienten-Informationen zu Krankheitsbildern und Therapieformen vorzustellen und zu diskutieren und Eigeninitiative und Gruppenselbsthilfe von Patienten zu fördern.

Weitere Informationen zur Messe sind unter http://www.messe-sivital.de/ und zu Prof. Schinner unter www.betaklinik.de erhältlich.

Der Vortrag von Herrn Prof. Sven Schinner auf der Sivita(l) findet am Samstag, 23. April 2016, um 11.00 Uhr im Raum S10 statt.

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare