Ein Teil des Galileo-Beitrags “Leben mit Tourette im Arbeitsalltag” wurde in der Beta Klinik gedreht

Das Tourette-Syndrom ist eine neuropsychiatrische Erkrankung. Patientinnen und Patienten leiden an sogenannten Tics. Diese können sich vokalisch durch spontane Laute wie Grunzen oder Rufen oder kontextlose Wortäußerungen zeigen. Auch motorisch treten Tics in Form von ungewollt schnellen Bewegungsfolgen und Zuckungen auf. Betroffene haben hierbei kaum Kontrolle über ihren Körper. Deshalb zählt das Tourette-Syndrom medizinisch auch…

Weiterlesen

Minimal-invasive Lasertherapie von Steißbeinfisteln

Beim Sitzen drückt es unangenehm. Das Gehen schmerzt und auch in der Gesäßfalte ist an einer Stelle ein erhabener, geröteter und druckempfindlicher Punkt auszumachen. Ursache der Beschwerden kann ein Abszess sein, der sich um ein abgebrochenes Haar gebildet hat: die sogenannte Steißbeinfistel. Mit FiLaC, einem minimal-invasiven Laserverfahren können Steißbeinfisteln in der Beta Klinik schnell, komplikationsarm…

Weiterlesen

Beta Neurologie – Prof. Dr. Christian Elger wurde 2018 mit zwei Lectures geehrt

Als erfahrener Neurologe und Epileptologe ist Prof. Dr. Christian Elger nicht nur als Mediziner und Seniorprofessor für Neuropädiatrie mit Schwerpunkt Neurologie der Universitätsmedizin der Charité in Berlin tätig. Er fährt auch regelmäßig als Redner und Hörer auf Kongresse, Symposien und Tagungen sowie zu Fort- und Weiterbildungen. Hier teilt er sein Wissen mit der Fachwelt und…

Weiterlesen

Dr. Axel Jung in der WDR-Lokalzeit

In Teilen Bonns boomte einst der sogenannte Medizintourismus. Patientinnen und Patienten aus dem arabischen Raum kamen für Behandlungen und Operationen nach Deutschland, um von dem hiesigen hohen medizinischen Standard und der erstklassigen Ausstattung zu profitieren. Die Kosten hierfür wurden entweder von ihrer internationalen Versicherung, der Botschaft des Heimatlandes oder durch privat getätigte Zahlungen gedeckt. Inzwischen…

Weiterlesen

Schonende Hämorrhoiden-Behandlung: Erste Laserhämorrohoidenplastie in der Beta Klinik durchgeführt

Hämorrhoiden sind unangenehm und belasten sowohl den Körper als auch die Psyche. Gesellschaftlich tabuisiert scheuen sich Betroffene oft selbst mit ihrem Arzt über die Schmerzen, das Brennen und Jucken zu sprechen. Stefan Mühlbauer, Facharzt für Allgemein- und Viszeralchirurgie mit einem koloproktologischen Schwerpunkt in der Beta Klinik, arbeitet mit einem hochmodernen Laserverfahren, das nahezu ohne Schnitte…

Weiterlesen

Dr. Daniel Sattler ist auch 2019 auf der Gala-Beautify-Empfehlungsliste

Auch dieses Jahr wurde Dr. med. Daniel Sattler unter die Top 150 Spezialisten für Schönheitseingriffe gewählt. In der Gala Beautify, dem Sonderheft zum Thema Schönheitsoperationen, ist der leitende Arzt der Beta Aesthetic in fünf Kategorien für seine guten medizinischen Leistungen empfohlen worden: Minimalinvasive Methoden, Gesicht, Augen, Bauch und Beine. In der Gala Beautify finden die…

Weiterlesen

Cannabis zur Behandlung der Epilepsie

Ein Kommentar von Prof. Dr. Christian E. Elger, leitender Arzt der Beta Neurologie mit dem Kompetenzzentrum für Epilepsie in der Beta Klinik. Im Jahr 2018 entwickelte sich in den wissenschaftlichen Zeitschriften, aber auch in den Informationen für medizinische Laien und Patienten geradezu ein Hype zur Frage, ob Cannabis eine geeignete Substanz zur Behandlung von Epilepsien…

Weiterlesen

Gefühlsstörungen in den Extremitäten oder Gangunsicherheit? Woran erkennt man eine Polyneuropathie?

… und wie wird eine Polyneuropathie behandelt? Leiden Sie unter Empfindungsstörungen in den Extremitäten wie kribbelnde Füße, das Gefühl, die Füße seien taub oder fühlen sich eingeschnürt und schmerzhaft an? Oder besteht bei Ihnen eine Gangunsicherheit mit Schwindelgefühl und unsicherem Bewegen bei Dunkelheit? Ursache hierfür kann eine Polyneuropathie sein. In der Beta Neurologie mit Kompetenzzentrum…

Weiterlesen

Rotaract Club Luxembourg unterstützte die Beta Humanitarian Help zu Weihnachten

Rotaract ist eine der größten Serviceorganisationen der Welt. Sozial engagierte, junge Leute im Alter von 18 bis 30 Jahren verbindet die Idee, gemeinsam anderen zu helfen. Deutschlandweit setzen sich mehr als 3.700 Mitglieder in über 190 sogenannten Rotaract Clubs zusammen für andere ein und tragen durch Freundschaft, Fairness und Toleranz zur internationalen Verständigung bei. Der…

Weiterlesen

Dr. Matthias Wolfgarten stellte eine erste Auswertung der Patientenzufriedenheit der Eva-Scalp-Studie vor

Seit 2016 bietet Dr. Matthias Wolfgarten, Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, mit fakultativer Zusatzqualifikation Gynäkologische Onkologie, in der Beta Klinik Patientinnen, die sich einer Chemotherapie unterziehen müssen, eine zusätzliche Therapieoption an, die den Haarverlust reduzieren kann. Die Patientinnen können während der Chemotherapie-Infusion zwei mützenähnliche Kunststoffkappen tragen, die die Kopfhaut kühlen. Durch die Kühlung gelangen weniger der…

Weiterlesen