Projektmanager (m/w/d)

Alles unter einem Dach

Die Beta Klinik am Bonner Bogen ist ein privates Facharzt- und Klinikzentrum mit gegenwärtig 20 Fachrichtungen. 30 Ärzte sowie weitere Kooperationspartner und mehr als 220 Angestellte realisieren auf universitärem Niveau und mit großem Engagement die Philosophie der Beta Klinik: Im Mittelpunkt unseres Handelns steht der Mensch. Wir nehmen uns sehr viel Zeit für die Patientinnen und Patienten. Das ausführliche Gespräch ist uns ebenso wichtig wie die Diagnose und ihre Absicherung mit modernster Medizintechnik. Die Klinik verfügt unter anderem über eine voll ausgestattete OP-Abteilung, eine Angiografie- und Interventionsabteilung, einen Aufwachraum mit Intensivbehandlungsmöglichkeiten, alle gängigen diagnostischen Verfahren (MRT, FMRI, Spiral CT, Myelografie, Angiografie etc.) sowie über eine umfassende stationäre Versorgung. Dank dieser Ausstattung und eines hauseigenen Labors liegen die meisten Ergebnisse noch während des Patiententermins vor und können umgehend mit allen beteiligten Fachrichtungen im Konsil besprochen werden. Unsere hochspezialisierten Teams gewährleisten einen ganzheitlichen Ansatz. Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen für alle gesundheitlichen Aspekte, das unseren Patienten unter Achtung aller Kulturen, Traditionen und Religionen gerecht wird. Daher erwarten wir neben Ihrer fachlichen auch ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, an Freundlichkeit und Flexibilität.

Die Beta Klinik in Bonn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

 

Ihre Aufgaben:

  • Enge Zusammenarbeit mit der Patientenabrechnung, der Buchhaltung, dem Controlling und der kfm. Geschäftsführung
  • Selbständige Umsetzung und Koordination von Projekten
  • Erlösmanagement bzw. Erlösoptimierung
  • Medizincontrolling
  • Beratung der Leistungserbringer vor Ort in Bezug auf die Kodierung und Leistungserbringung
  • Stetige Prüfung der aktuellen Leistungsdokumentation im Hinblick auf Änderungen der gesetzlichen Regelungen
  • Mitwirkung und Aufbau der Verweildauersteuerung und enge Zusammenarbeit mit den Ärzten und der Station
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Dokumentation und Prozessabläufe im medizinisch-pflegerischen Bereich
  • Erstellung von internen Auswertungen, kaufmännischen Analysen und Optimierungen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder medizinische Ausbildung/ Studium (z.B. Medizinische Fachangestellte, Kranken- und Gesundheitspfleger)
  • Gerne mit Zusatzqualifikation Kodierfachkraft
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Krankenhaus
  • Strukturierte Arbeitsweise und unternehmerisches Denken
  • Verantwortungsbewusstsein, fachkompetentes Arbeiten und hohes Engagement
  • Problemlösungs- und Dienstleistungsorientierung
  • Kenntnisse mit dem Abrechnungsregelwerk des G-DRG-Systems und in der ambulanten Abrechnung (GOÄ) wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise und Freude an der Mitgestaltung neuer Strukturen und Arbeitsabläufe

 

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Ansprechende Arbeitsplätze ausgestattet mit modernster Technik
  • Mitarbeit in einem engagierten und interdisziplinären Team
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in Rheinnähe
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Mitarbeitervergünstigungen bei namhaften Anbietern (Corporate Benefits)
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins.

Kontakt

E-Mail: bewerbung@betaklinik.de