Return-to-Sport: Vortrag beim „All Star Day“ der Deutschen Basketball Liga

Sport ist Bewegung. Und diese muss gesund und – je nach Sportart – auch richtig ausgeübt werden. Im Rahmen des „All Star Day“ der Deutschen Basketball Liga in Bonn hielt Dr. med. Markus Klingenberg, Sportmediziner an der Beta Klinik in Bonn, während einer Parallelveranstaltung des Vereins der deutschen Basketballärzte einen Fach-Vortrag, der auf sein Publikum zugeschnitten war. Der Sportmediziner erläuterte die Möglichkeiten umfassender Bewegungsanalysen und die Entwicklung passgenauer Return-to-Sport-Konzepte.

Unter einem Dach: Orthopädie, Sportmedizin und Rehabilitation in der Beta Klinik
Bei Sportarten wie Basketball ist der ganze Körper gefragt: Schnelle und gesunde Beine zum Rennen und Springen, eine gute Hand-Augen-Koordination für den kraftvollen und perfekten Wurf sowie eine gute Kondition. Ohne das richtige Wissen über die eigenen Grenzen kann es zu Unfällen oder Überlastung kommen. Gerade die Fachbereiche Orthopädie und Sportmedizin der Beta Klinik haben es häufig mit Sportverletzungen oder körperlicher Fehlbelastung zu tun. Mit der richtigen Bewegungsanalyse, begleitet von funktioneller Diagnostik, können Leistungs- und Hobbysportler schon vorab das Leistungsoptimum ihres Körpers ermitteln und Sportverletzungen vorbeugen.

Und sollte doch einmal ein Unfall passieren, hilft die richtige Therapie schnell dabei, seinen Lieblingssport – oder Beruf – wieder ausüben zu können. Durch die enge Kooperation mit Beta Sport und Reha (Physiotherapie) hat das Team um Peter Braun, Dr. Klingenberg und Dr. Springorum seine Patienten ganzheitlich im Blick. Neben der medizinischen Betreuung liegt den Orthopäden ebenso viel am schnellen und gesunden Wiedereinstieg in Sport oder Job. Im Austausch mit den Physiotherapeuten und Sportmedizinern des Fachbereiches Sport und Reha entstehen passgenaue Strategien, wie mittels Physiotherapie, Krankengymnastik, Neuromuskulärem- und MEDX-Training die eigene Leistungsfähigkeit wiederhergestellt und verbessert werden kann.

Im interdisziplinären Austausch Kompetenzen bündeln
Zusammen mit Fachkollegen aus den Fachbereichen Orthopädie, Neurochirurgie und Radiologie der Beta Klinik in Bonn hat Dr. Klingenberg ein Buch zum Thema „Return-to-Sport“ verfasst. Es wird dieses Jahr erscheinen und unterschiedliche Ansätze über den sportlichen oder beruflichen Wiedereinstieg nach Verletzungen behandeln.

Dr. med. Markus Klingenberg

Dr. med. Markus Klingenberg