obstruktive Defäkationsstörung Bonn

Obstruktive Defäkationsstörung / Stuhlentleerungsstörung

Obstruktive Defäkationsstörung (ODS), Obstipation (Stuhlverstopfung), Rektozele (Darmsenkung zur Scheidenhinterwand) Stuhlentleerungsstörungen (chronische Obstipation/Stuhlverstopfung) sind ein häufiges Symptom. Man unterscheidet zwischen „slow transit“ (langsamer Transport) und „outlet obstruction“ (Enddarm-Entleerungsstörung). Letztere soll hier insbesondere behandelt werden. Die Häufigkeit der Stuhlentleerungen zeigt einen relativ breiten „Normalbereich“: von 3 x täglich bis 1 x alle 3 Tage, soweit der Patient sich dabei…

Weiterlesen

Erkrankungen Chirurgie und Proktologie

Stefan Mühlbauer steht Ihnen sowohl bei Fragestellung der Allgemein- und Viszeralchirurgie (Chirurgie der Bauchorgane, der Bauchwand und der Schilddrüse) als auch der Koloproktologie (Diagnostik und Behandlung von Dickdarm- und Enddarmerkrankungen) zur Seite. Medizinischen Schwerpunkte sind Hernienchirurgie (Operation von Leisten-, Nabel- und Bauchwand- sowie Narbenbrüchen), Gallenblasen- und Blinddarmoperationen (minimalinvasiv) sowie Schilddrüsenchirurgie. Spezielle Expertise ist auf dem…

Weiterlesen