Axilladissektion

Axilladissektion

Wenn im Wächter-Lymphknoten Tumorzellen nachgewiesen werden, ist es in bestimmten Fällen sinnvoll, weitere Lymphknoten in einer zweiten Operation zu entfernen. Derzeitiger Standard ist die operative Entfernung von mindestens 10 Lymphknoten im Level I und Level II. Nebenwirkungen in Form von Taubheitsgefühlen, Bewegungseinschränkungen und Schwellungen (Lymphödem) können die Folgen des Eingriffs sein.

Weiterlesen

Sentinel-Lymphknoten-Biopsie (SNB)

Für die weitere Behandlungsplanung ist es wichtig ob und wie viele Achsellymphknoten von Tumorzellen befallen sind. Die sogenannten Wächter- oder Sentinel-Lymphknoten sind die ersten Lymphknoten, die vom Tumor ausgehenden Lymphgefäßen versorgt werden. Gelangen Tumorzellen durch die Lymphgefäße zu den Lymphknoten, ist davon auszugehen, dass die Wächter-Lymphknoten als erste befallen sind. Zum Auffinden der Wächter-Lymphknoten bei…

Weiterlesen

Therapie Gynäkologie und Senologie

Individuelle Therapie bei: Schwerpunkt: Behandlung von Brusterkrankungen, insbesondere Brustkrebs (Mammakarzinom) Operative Verfahren Systemische (medikamentöse) Therapie Strahlentherapie Individuelle Therapie bei: bösartigen Brusterkrankungen (Mammakarzinom) gutartigen Brusterkrankungen (z. B. Fibroadenom, Zysten) gutartigen gynäkologischen Erkrankungen (z. B. Myome, Endometriose, Verwachsungen, Eierstockzysten, Gebärmutterentfernung) bösartigen gynäkologischen Erkrankungen (z. B. Gebärmutterhals-, Gebärmutter- oder Eierstockkrebs) Operationen bei ungewolltem Urinverlust (Harninkontinenz) Schwerpunkt: Behandlung von…

Weiterlesen