Radiologie in der Beta Klinik Bonn

Sorgfältige Untersuchungen für Erwachsene & Kinder in der Radiologie Bonn

Die Radiologie der Beta Klinik Bonn befasst sich mit der Untersuchung von Erkrankungen des menschlichen Körpers mithilfe von modernsten bildgebenden Verfahren. Wir bieten das gesamte Spektrum einer zeitgemäßen und zuverlässigen Diagnostik an. Sie ist die Voraussetzung für eine erfolgreiche Therapie. Unser Team um Dr. med. Andre W. Demant (Kinderradiologie/Radiologie), Dr. med. Christoph Manka (Radiologie/Neuroradiologie) und Dr. med. Thomas Weimann (Radiologie/Neuroradiologie) konzentriert sich voll und ganz auf Ihre radiologische Versorgung und Ihre Bedürfnisse. Im Vorfeld wägen sie dabei genau ab, welche Untersuchungsmethode für den jeweiligen Patienten die beste ist. Im Bedarfsfall können Erwachsene und Kinder auch unter Narkose untersucht werden, da der Radiologie ein kompetentes Anästhesie-Team zur Seite steht.

Terminvereinbarung Radiologie Bonn

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag: 8-18 Uhr

Freitag: 8-12 Uhr

Vereinbaren Sie Ihren Termin in der Radiologie der Beta Klinik Bonn ganz bequem online.

Terminanfrage

Dr. med. Andre W. Demant
Dr. med. Christoph Manka
Dr. med. Thomas Weimann

Radiologie, Neuroradiologie und Kinderradiologie

Joseph-Schumpeter-Allee 15
53227 Bonn

E-Mail: info@betaklinik.de
Zentrale: +49 (0)228 90 90 75 0
Fax: +49 (0)228 90 90 75 11

Ihre Radiologen in Bonn

Team

In der radiologischen Abteilung der Beta Klinik führen wir für Sie und ihre Kinder umfassende Untersuchungen an modernsten Geräten durch. Neben dem Röntgen und der Computertomografie (CT) kommen auch Verfahren ohne Röntgenstrahlung zum Einsatz wie etwa die Magnetresonanztomografie (MRT) oder der Ultraschall. Dabei können wir Kinder oder Erwachsene auch in Narkose untersuchen, da uns ein kompetentes Anästhesieteam zur Seite steht.

Radiologen
in Bonn auf jameda

Kinderradiologie Bonn: Beta Klinik

Die Radiologie an der BetaKlinik hat auch eine kinderradiologische Schwerpunktsbezeichnung. Die Radiologen der Beta Klinik Bonn führen daher nicht nur bei Erwachsenen bildgebende Diagnostik mit modernsten Geräten durch, sondern auch bei Kindern. Bei Kindern kommen insbesondere Verfahren ohne Röntgenstrahlung zum Einsatz, wie die Magnetresonanztomografie (MRT) und der Ultraschall. Röntgenuntersuchungen haben auch ihren Stellenwert, werden aus Gründen der Strahlenhygiene wenn möglich vermieden. Die Computertomografie (CT) kommt aus selbigen Gründen nur in seltenen Fällen zum Einsatz. Gerade Säuglinge und kleine Kinder müssen häufig für eine MRT sediert werden, damit sie sich während der Untersuchung nicht bewegen und verwertbare Bilder entstehen können. Diese Untersuchungen erfolgen in enger Abstimmung mit der Anästhesie im Hause. Es werden in solchen Fällen auf Kinder zugeschnittene Sedierungen -auch ambulant- angeboten und durchgeführt.

Diagnostik mit MRT

Offener MRT – ideal bei Platzangst und zugelassen bis 250 kg

Neben eine exzellenten Bildqualität zeichnet sich unser offenes Hochfeld-MRT in Bonn Beuel durch eine sehr große Öffnung aus. Das größere Raumangebot ist besonders geeignet für klaustrophobische PatientInnen oder PatientInnen mit einem höheren Körpergeweicht (bis 250kg). Technisch überzeugt die neuartige Untersuchungstechnik durch kürzere Untersuchungszeiten und höhere Bildqualität. Besonders die multiparametrische MRT Bildgebung der Prostata liefert sehr gute Ergebnisse beim Nachweis eines Prostatakarzinoms.

Außergewöhnlich ist auch unsere Untersuchungsmöglichkeiten für PatientInnen mit Herzschrittmacher, welche in enger Zusammenarbeit mit Prof. Dr. med. Jörg Otto Schwab, Facharzt für Kardiologie in der Beta Klinik, durchgeführt werden.

Diagnostik mit CT

Durch unser Herz- und Gefäßzentrum ist unsere Radiologie spezialisiert auf Angio-CT (Gefäße an Kopf, Hals, Niere, Becken-Bein) und Coronar-CT (Herzkranzgefäße) Aufnahmen. Darüberhinaus bieten wir Ihnen CT Aufnahmen von Hals, Lunge, Abdomen und interventionelle CT (Biopsien, Mikrotherapie).

Darüber hinaus bieten wir

  • Konventionelle Radiologie (digital)
  • Durchleuchtung
  • Neuroradiologie

So bewerten unsere Patientinnen und Patienten die Radiologen

jameda.de-Bewertung (Dr. Andre Demant)

Sehr guter und strukturierter Radiologe

Es war schon die 4. Behandlung über die Jahre gesehen. Auch diesmal wieder eine 1a Diagnostik, mit Dokumentation vom Feinsten. Eingebunden in ein hervorragendes Team, ist das die beste Anlaufstelle.

jameda.de-Bewertung (Dr. Thomas Weimann)

Sehr kompetenter und gründlicher Arzt

Herr Dr. Weimann gibt einem von Anfang an das Gefühl in sehr kompetenten Händen zu sein. Er klärt detailliert und vor allem verständlich über die Vorgänge der Untersuchung und die Ergebnisse selbiger auf. Ich habe mich insgesamt sehr gut aufgehoben gefühlt.

jameda.de-Bewertung (Dr. Christoph Manka)

Kompetenz und Freundlichkeit vereint

Unglaublich toller Radiologe. Erklärt gut und ist fachlich top. Danke für den schnellen Termin und die schnelle Hilfe.

Häufig gestellte Fragen zur Radiologie in der Beta Klinik Bonn

Was ist der Vorteil eines offenen MRT?

Das offene Hochfeld-MRT (1,5 Tesla) in der Radiologie der Beta Klinik in Bonn Beuel ist besonders geeignet für klaustrophobische und Patienten bis 250 kg. So wird die Untersuchung für unsere Patienten zu einem möglichst angenehmen Erlebnis.

Ist ein MRT auch mit Herzschrittmacher möglich?

Der Herzschrittmacher ist oft eine Kontraindikation für eine MRT Untersuchung. Durch die Zusammenarbeit der vielen Fachärzte bei uns im Haus ist je nach Schrittmacher trotzdem eine MRT Untersuchung im Beisein unseres Kardiologen möglich.

Ist das Röntgen für mich gefährlich?

Die Möglichkeiten und technischen Voraussetzungen für das Röntgen haben sich seit der Erfindung deutlich verbessert, sodass heutzutage mit niedrigstmöglicher Dosis ein optimales Bild erstellt werden kann. Doch auch wenn Röntgendiagnostik als Basisdiagnostik aus der täglichen Routine nicht wegzudenken ist, sollte der Nutzen jeder Untersuchung kritisch hinterfragt werden – besonders bei Kindern.

Ihre Vorteile in der Beta Klinik – Privates Facharzt- und Klinikzentrum in Bonn

➤ Medizinische Rundum-Versorgung unter einem Dach
➤ Hohe Facharztkompetenz mit 30 Medizinern aus 20 Fachrichtungen
➤ Moderne diagnostische Verfahren direkt vor Ort
➤ Ambulante und stationäre Operationsmöglichkeiten
➤ Eigenes Physiotherapie- und Reha-Zentrum
➤ Kurzfristige Terminvergabe

Ihre Gesundheit – Unsere Kompetenz.

Terminanfrage