Diagnostikverfahren

Diagnostik Gynäkologie und Senologie

In der Gynäkologie und Senologie kommen unterschiedlich Untersuchungen und Untersuchungsverfahren zum Einsatz. individuelle Diagnostik bei bösartigen Brusterkrankungen (Mammakarzinom) gutartigen Brusterkrankungen (z. B. Fibroadenom, Zysten) gutartigen gynäkologischen Erkrankungen (z. B. Myome, Endometriose, Verwachsungen, Eierstockzysten, Gebärmutterentfernung) bösartigen gynäkologischen Erkrankungen (z. B. Gebärmutterhals-, Gebärmutter- oder Eierstockkrebs) Diagnostikverfahren Mammografie MR-Mammografie Mammasonografie (DEGUM II) ultraschallgeführte Stanzbiopsie der Brust (Gewebeprobenentnahme) hochauflösende…

Weiterlesen

Diagnostik Augenheilkunde

In der Augenheilkunde kommen unterschiedliche Diagnostikverfahren zum Einsatz: Augendruckmessung und Messung der Sehschärfe digitale Fluoreszenzangiografie (Kontrastmitteluntersuchung des Augenhintergrunds) Elektrophysiologie (Messung der Signale im Nervensystem), Wellenfrontanalyse (Messung optischer Fehler) Endothelbiomikroskopie (Untersuchung der Hornhaut­innenwand) Frühgeborenen-Screening Heidelberg Retina Tomograph (HRT): dreidimensionale Analyse des Sehnervs beim Glaukom Pentacam (Tomografie des Vorderabschnitts, strukturelle Hornhautmessung und Beschaffenheit der Linse) Sehschule/Kinderaugenheilkunde Spectral-OCT:…

Weiterlesen