Der Läufer-Check in der Beta Klinik

Laufen ist gesund: Der Läufer-Check in der Beta Klinik bietet Hobby- und Leistungsläufer die ideale Grundlage für ein richtiges und gesundes Lauftraining. Der rund zweistündige Läufer-Check wird von den Sport-Spezialisten Dr. med. Markus Klingenberg, leitender Orthopäde und Sportmediziner in der Beta Klinik, und Sebastian Schopen, Leiter von Beta Sport und Reha, durchgeführt.

Der Beta-Klinik-Läufer-Check beinhaltet im Detail:

  • ein ausführliches Beratungsgespräch
  • eine funktionelle Bewegungsanalyse mit dem Functional Movement Screen und dem Y-Balance-Test
  • einen neuromuskulären Test und die Analyse am „HUBER360“
  • eine Laktat-Leistungsdiagnostik auf dem Laufband, die zur Bestimmung der optimalen Trainingsherzfrequenz dient
  • die Zusammenstellung individueller korrigierender Übungen zur Leistungssteigerung und Verletzungsprophylaxe

Viele Läufer trainieren, ohne sich zuvor mit ihren individuellen Leistungsressourcen zu befassen oder ihre – eventuell noch unbekannten – physischen Schwachstellen zu kennen. Die Resultate können Über- und Fehlbelastungen sein, die dann zu Verletzungen und Trainingsausfällen führen können.

„Die umfassende sportmedizinische Untersuchung und Beratung unseres Läufer-Checks ermöglicht es Sportlern, ihre individuellen Stärken und Schwächen zu bestimmen. So minimieren wir mit der Untersuchung die Risikofaktoren und arbeiten gemeinsam daran, die individuelle Leistung zu steigern“, erklärt Dr. Markus Klingenberg.

Klingt gut? Hier können Sie den Info-Flyer als PDF herunterladen.

Klingenberg_Markus_Beta-4551_Vignette_NF

Dr. med. Markus Klingenberg

Schopen-Sebastian

Sebastian Schopen